Ein „Abend mit Herz“ zu Gunsten der Stiftung KinderHerz

Im Rahmen eines Charity Abends lädt das Advisory Board Mitglied des Berlin Capital Club, Gerhard Janetzky, am 15. November diesen Jahres zu einem Event der besonderen Art ein. Zu Gunsten der Stiftung KinderHerz werden an dem gesamten Abend herzliche Geschichten, gelesen von bekannten Synchronsprechern wie Dietmar Wunder (James Bond) und Marius Clarén (Spider Man), und ein herzliches Menü geboten. Das Menü von Küchenchef Malte Schreiber wird durch ein Dessert vom Weltmeister der Patissiers Marc Blestel abgerundet.

Die Stiftung KinderHerz verfolgt u.a. das Ziel, einen kontinuierlichen Austausch zwischen Medizin sowie der forschenden und herstellenden Industrie zu fördern. Nicht zuletzt diese Mittlerfunktion garantiert die größtmögliche Effizienz beim Einsatz von Fördermitteln. Über die Bündelung von Kräften auf den Gebieten der Kinderkardiologie und -herzchirurgie arbeitet die Stiftung dafür, dass alle an der Behandlung von herzkranken Kindern beteiligten medizinischen Disziplinen an einem Strang ziehen. Nur so kann gewährleistet werden, dass die vorhandenen Kapazitäten zu Gunsten der kleinen Patienten optimal zum Einsatz kommen. Weitere Informationen zur Stiftung: https://www.stiftung-kinderherz.de

Der Kartenpreis beträgt wie in den vergangenen Jahren 100€ (netto). Dieser Beitrag deckt die Veranstaltungskosten und ermöglicht eine großzügige Spende an die Stiftung. Bereits zum dritten Mal findet dieses herzliche Event im Berlin Capital Club statt. Zu Beginn der Weihnachtszeit bietet es eine ideale Möglichkeit diese einzuleiten. Wir freuen uns auf viele Teilnehmer, um die Stiftung KinderHerz bestmöglich zu unterstützen.

Anmeldungen und weitere Rückfragen können Sie unter E-Mail projekte1@gebebe.de vornehmen.

 

Der im Jahr 2001 als erster privater Business Club der Metropole gegründete Berlin Capital Club prägt mit seinen Mitgliedern und deren Netzwerken das gesellschaftliche Leben der Hauptstadt und wird von der CCA-Gruppe betrieben. Der Berlin Capital Club versteht sich dabei als exklusives Forum, um im edlen Ambiente geschäftliche Kontakte zu pflegen, anregende Gespräche zu führen oder in angenehmer Atmosphäre zu entspannen. Mit seinen zahlreichen Aktivitäten sowie anspruchsvollen und vielseitigen Veranstaltungen hat sich der Berlin Capital Club als gesellschaftlicher Treffpunkt und Gesprächsplattform der Hauptstadt etabliert. Durch eine Mitgliedschaft im Berlin Capital Club genießt man gleichzeitig alle Mitgliederprivilegien und Annehmlichkeiten des International Associate Clubs Netzwerkes, dem weltweit fast 250 Clubs angehören.

www.berlincapitalclub.de I www.iacworldwide.com I www.cca-intl.com.

 

Pressekontakt: T: +49 (30) 206 297 81 I E-Mail: pr@berlincapitalclub.de I www.berlincapitalclub.de