Politduell auf den Golfplatz in Motzen

Wer ist der bessere Golfer: Klaus Wowereit oder Wolfgang Kubicki? Der Tagesspiegel hat den ehemaligen Regierenden Bürgermeister von Berlin und den Bundestags-Vizepräsidenten für eine gemeinsame Runde im Golf & Country Club Motzener See gewonnen. Bei kalten Temperaturen und teils starken Wind schlugen sich beide Politiker tapfer, nahmen das Lochspiel-Duell ernst und goutierten die Fehlschläge des anderen teils mit Amüsement und Frotzeleien – zur Erheiterung beider. Trotz seines höheren Handicaps von -28,0 verzichtete Wowereit bei seinem Heimspiel gönnerhaft auf die ihm zustehende Vorgabe von sieben Schlägen und unterlag Kubicki (-20,8) wohl daher mit 5auf4.

Die Reportage über die politische Auseinandersetzung auf dem Golfplatz auf golf.tagesspiegel.de, dem Golfportal des Tagesspiegels und am 09. Mai 2019 in Ihrem Tagesspiegel.